130 Jahre der modernen Sportuhr Alpina

Alpina ist eine Schweizer Uhrenmarke welche 1883 als Alpina Union Horlogerie S.A. von Gottlieb Hauser in Biel gegründet wurde.

An sich war das ein ganz neuartiges Uhren Konzept – ich würde sagen das war einer der ersten Uhren-Cluster.
Dabei handelte sich um ein Geschäftskonzept eines Netzwerkes von Händlern und Herstellern, welche die Beschaffung von und den Grosshandel mit qualitativ hochwertigen Armband- und Taschenuhren sowie deren Teilen und Werken zum Ziel hatte. In kurzer Zeit kamen zahlreiche weitere Uhrmacher und Zulieferer dazu um Teile ein- oder zu verkaufen. 1901 brachten Sie Ihre ersten Uhrwerk raus.
Der Markenname Alpina wurde 1901 patentiert und auf die besten Qualitätsuhren der Marke geschrieben.

alpina uhr

1905 zählten mehr als 20 Unternehmen zur Genossenschaft.
1909 gibt es auch einen Uhr-Ableger in Glashütte mit Namen “Präcisions-Uhrenfabrik Alpina”. Die hier gefertigten Uhren sind mit Schweizer Werken ausgestattet.
1917 wird die Deutsche Uhrmachergenossenschaft Alpina durch den Zusammenschluß der Uhrenfabriken Biel-Genf und Glashütte in Eisenach gegründet. Deren Stammsitz wird 1927 nach Berlin verlegt.

Die Alpina Union Horlogère wird im Jahre 1972 zur Alpina Watch International umfirmiert. In den 70er und 80er jahren trifft die Quarzkrise auch diese Firma, wie so viele andere, schwer. Zeitweilig gibt es nur noch ein deutsches Vertriebsbüro in Köln. Im Jahre 2000 verschwindet die Marke dann ganz vom Markt.

alpina geneve

In der Schweiz liegt noch Interesse für die berühmte Marke vor. So wird die Marke Alpina 2002 von Frederique Constant in Genf erworben. Deren Inhaber, das Ehepaar Aletta und Dr. Peter Stas, hatten bereits mit einem aus eigenen Kräften bewerkstelligten rasanten Aufstieg ihrer eigenen Marke Erfolg gemacht.

Bis heute setzt Alpina alles daran, extrem zuverlässige Sportuhren zu bauen, die professionellen Ansprüchen und dem Vermächtnis des visionären Gründers von vor 130 Jahren, Gottlieb Hauser, gerecht werden.
Dabei wird das Image der Marke wieder auf den “Geist des Alpinismus” zurückorientiert.

Das Schweizer Unternehmen Alpina Watch International S.A. besteht mit Sitz in Plan-les-Ouates, einem Vorort von Genf und verkauft unter dem Markennamen Alpina Geneve mechanische und Quarz-Armbanduhren.