Seoul International Invention Fair 2010

Dezember, Schnee, Advent, Weihnachten und die Erfindermesse in Seoul.

Ich bin wieder mit meinem Kollegen Gerhard “Mutex” Muthenthaler vom land-der-erfinder.de nach Korea geflogen um über die Erfindermesse in Seoul zu berichten. Für alle die sich um mich sorgen, es ist alles ruhig und friedlich. Ich habe weder einen Soldaten, noch einen Polizisten gesehen.
erfindermessew seoul 2010

Die Messe findet heuer zwischen den 02 und 05.12 im Coex Center in Seoul statt. Da wir letztes Jahr bereits hier waren ist uns die Stadt, die Umgebung, die Leute, die Kultur sehr bekannt und vertraut, so dass man sich hier sofort wohl und willkommen fühlt. Wenn wir schon da sind machen wir diverse Termine wegen unserer Internationalisierung für inpama.com, und werden die Ruhe abseits des Alltagsgeschäfts für unsere Jahresplannung 2011 nutzen. Seid gespannt, 2011 wird ein sehr interessantes Jahr für uns und unsere Erfinder.

Einer der Ziele ist es auch diverse neue Innovative Produkte und Erfindungen mit nach Hause zu nehmen in den Erfinderladen in Berlin und diese damit in Europa auf dem Markt zu positionieren.
Zweites Ziel war ja diverse Potrentielle Partner für die Herstellung von unseren Erfindungen die wir Vermarkten persönlich zu sprechen.

Wie letztes Jahr habe ich leider keine Schweizer oder Österreichische Erfindungen hier gesehen und bei den Deutschen hält nur unser Freund Winfried Sturm von der Hardware AG die Stellung.

Hier ein paar Impressionen von der Erfindermesse:

erfindermessew seoul 2010_1

IMAG0072

erfindermesse seoul 2010_2

erfindermesse SEOUL 2010 Erfinder

erfindermesse SEOUL 2010 Erfindungen

Marijan Jordan Erfinder

Wie schon letztes Jahr ist die Messe die beste Erfindermesse die wir das ganze Jahr besucht haben. Die Organisation ist mehr als nur gut. Jedes Gespräch, wo sprachliche Schwierigkeiten bestehen wir schneller von einem höflichen Übersetzer unterstützt, als man nur schauen kann. Übrigens ist die Messe kostenlos und nur der Katalog kostet. In dem gibt es zu jeder Erfindung Bilder und Kontaktdaten inklusive
Emailadresse, was meinen Kollegen Mutex sehr gefreut hat.