Erfinderladen Samstag: Bandee – innovativer Begleiter für unterwegs

Erfinderladen Samstag: Hier wird jeden Samstag eine Erfindung aus dem Erfinderladen vorgestellt. Heute: Bandee – innovativer Begleiter für unterwegs.

Bandee – kein Bandit oder einer der vier Dalton Brüder, sondern eine praktische leichte Handytasche für unterwegs, die viel mehr kann als nur ein Handy tragen! Man stelle sich vor: beim Sport oder in der Stadt unterwegs und das Nötigste “in der Hand”. Mensch von heute ist meist mit Portemonnaie, Handy und mp3-Player, Digitalkamera oder ähnlich großen Gegenständen unterwegs. Doch wieso den halbleeren riesigen Rucksack herumtragen oder die zu kleinen Hosentaschen überstrapazieren? Das bandee schafft praktische Abhilfe. Diese innovative Tasche besitzt auf der Vorderseite zwei Fächer/ Taschen für Handy und mp3-Player oder ähnliches, die mit einem Klettverschluss befestigt sind und zusätzlich durch einen dahinter befindlichen Klippverschluss vor dem Abreißen bewahrt werden.
BandeeInnenliegend gibt es drei kleine geräumige Aufbewahrungsfächer mit Reißverschluss um Geld, Ausweis, Fahrschein u.a. sicher aufzubewahren. Um sich bandee umzuschnallen, genügt es die Tasche über die Schultern zu werfen oder den Klettverschluss zu nutzen mit dem bandee auch passend an die Körperform adaptiert werden kann.
Bandee wurde von Dieter Guldin und Tobias Dreyer erfunden- beide gewannen bereits zahlreiche Design-Preise, darunter auch den red dot Design Award und den Promotional Gift Award. In einem Interview erklärt Dieter Guldin (Archäologe), dass sie das Produkt selber vertreiben und dass es “[…] ein spannendes Projekt [ist]. Obwohl es rattenschwer ist, eine Marke aufzubauen und ein neues Produkt am Markt zu platzieren, habe ich mich daran festgebissen.”
Besonders Sportler freuen sich über bandee, denn oft tragen sie keinen Gürtel zur Sportbekleidung. Die Taschen sind zu klein- wohin mit dem Handy, dem Schlüssel, dem Kleingeld? Die beiden Erfinder kombinierten Design mit Funktion und heraus kam eine Tasche, die nicht nur für Jogger und Skater praktisch ist, sondern für alle- sogar bei einer Partie Crossboccia hier, hier oder hier. Des Weiteren auch ideal für Wanderungen am Strand, beim Fahrrad fahren oder beim Hund ausführen. Das Produkt wird stetig weiterentwickelt. Zum Beispiel wurden die beiden Erfinder von Hundebesitzern darauf aufmerksam gemacht, “dass eine Lekkerlitasche für bandee sehr praktisch wäre”. Was man auf dem ersten Blick nicht denken mag, sind doch die zahlreichen Anwendungsgebiete. Dieter Guldin erwähnt in diesem Zusammenhang, zum Beispiel Rollstuhlfahrer, die ein bandee tragen. „Das bandee ist eines der wenigen Taschenprodukte welches problemlos im Rollstuhl getragen werden kann“. Zudem könnten die bandees auch von Hotels an ihre Gäste für den Stadtspaziergang verliehen werden.
„Es gibt sicher noch viele Anwendungsbereiche die wir gar nicht ahnen, da kann man gespannt sein worauf unsere Kunden noch kommen“. Spätestens wenn die Zeit kommt, um mal wieder längere Zeit draußen zu verbringen lässt sich das praktische bandee nicht mehr verleugnen!

In verschiedenen Farben: schwarz, rot, grün, blau u.a. in jeweils den Größen S oder L gibt es bandee jetzt auch im Onlineshop oder im erfinderladen für 29,95 €.

Schreibe einen Kommentar