Swiss Entrepreneur Of The Year 2013 von Ernst & Young

Swiss Entrepreneur Of The Year 2013 findet in über 50 Ländern statt, in der Schweiz bereits zum 16. Mal. Sein Kernstück ist ein Wettbewerb zwischen allen Entrepreneurs eines Landes.

2013 gibt es in der Schweiz vier Wettbewerbskategorien. Traditionell sind «Dienstleistung/Handel», «Industrie/High-Tech/Life-Sciences» und «Emerging Entrepreneurs». Sie werden ergänzt mit dem letztes Jahr erstmals ausgegebenen Award für Familienunternehmen – wo jedes Jahr ein Familienunternehmen auszuzeichnen wird, das mindestens in der 3. Generation erfolgreich geführt wird.

ernst und young - entrepreneur of the year 2013

Es gibt viele gute Gründe für die Teilnahme:

– Öffentliche Anerkennung der persönlichen unternehmerischen Leistung
– Imagegewinn und Steigerung Bekanntheitsgrad
– Erhöhte Medienpräsenz
– Wertvoller Kompetenz- und Strategiecheck
– Transparentes Wahlprozedere und eine hoch qualifizierte, unabhängige Jury
– Zugang zum weltweitem EOY Netzwerk von Unternehmer und Unternehmerinnen
– Persönliche Kontakte zu Gleichgesinnten
– Teilnahme an diversen Alumni-Programmen
– Attraktive Preise

Nominierungskriterien für die Kategorie “Emerging Entrepreneur”

Der Entrepreneur hat eine aktive Position im Unternehmen.
Er/sie hält einen nennenswerten Anteil am Unternehmen, ist Teil des Managements und massgeblich für das Wachstum in den letzten Jahren verantwortlich.
Der Unternehmenssitz ist in der Schweiz.
Im Jahr 2011 waren mindestens 5 Mitarbeitende beschäftigt.
Das Unternehmen besteht seit mindestens zwei Jahren.
Minimal werden CHF 1 Million Umsatz im Jahr erzielt.

So läuft der Wettbewerb ab

Schritt 1: Einreichung der Nominationsunterlagen (inkl. allfällige Beilagen wie Geschäftsbericht, Businessmodell, Zahlenmaterial) an Ernst & Young (bis spätestens 30. April)
Schritt 2: Interview der Nominierten durch Ernst & Young (Mai/Juni)
Schritt 3: Vorselektion je Kategorie durch die Jury (Ende Juni)
Schritt 4: Interview der Finalisten durch die Jury (Juli/August)
Schritt 5: Preisverleihung (Oktober)

Ausschreibungsunterlagen:
Ausschreibung (2.6 MB)
Nominierungsbogen (555 KB)
Nominierungskarte (591 KB)

Hier ein kurzer Rückblick von Ernst & Young “Swiss Entrepreneur Of The Year 2012“.