Die Ambiente 2013 in Frankfurt

Rund um Wohntrends, Hausrat, Einrichtung, Geschenk- und Dekoartikel – zum Start des Geschäfts- und Konsumjahres 2013 präsentieren auf der Ambiente rund 4500 Aussteller fünf Tage lang Wohn- und Einrichtungstrends aus aller Welt.

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums des deutsch-französischen Freundschaftsvertrages ist Frankreich das diesjährige Gastland der Ambiente. Unter dem Motto “La France un art de vivre” warten 4688 Aussteller aus 81 Ländern auf der diesjährigen Ambiente, vom 15. bis zum 19. Februar,mit den neusten Tipps und Trends rund um Wohnen, Einrichten, Dekoration und Haushalt auf. Frankreich selbst ist mit einer eignen Design-Sonderschau und 152 Ausstellern vertreten. “Frankreich ist ein enger und starker Freund Deutschlands innerhalb Europas und ein idealer Partner für die weltgrößte Konsumgütermesse Ambiente. Französische Unternehmen überzeugen nicht nur durch Konsumgüter in Spitzenqualität, in Frankreich versteht man auch, gut und stilvoll zu leben”, so Wirtschaftsminister Rösler welcher die “Ambiente” am Freitag dem 15.02.2013 eröffnete.

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) und die französische Handwerksministerin Sylvia Pinel. Foto: Messe Frankfurt 2013

Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler (FDP) und die französische Handwerksministerin Sylvia Pinel. Foto: Messe Frankfurt 2013

Als Aussteller ist auch wieder die Erfinderhaus Patentvermarktungs GmbH mit dem erfinderladen dabei. Neben den Grosshandel Produkten aus dem erfinderladen werden auch viele neue Innovationen vorgestellt welche Lizenzpartner und Hersteller aber auch Vertrieb suchen.

erfinderhaus ambiente 2013

erfinderhaus ambiente 2013

ambiente 2013 erfinderladen

ambiente 2013 erfinderhaus

Sie können uns noch bis 19.02.2013 auf dem Stand 11.1 E31 besuchen.