GetYourGuide Deutschland zieht in die alte Goldpunkt-Schuhfabrik

GetYourGuide, die weltweit größte Online-Buchungsplattform für Touren und Ausflüge, bezieht heute ein neues Büro im Goldpunkt-Haus im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Wie bereits hier im Land der Erfinder – das Schweizer Magazin für Innovationen berichtet, GetYourGuide wächst und wächst.

getyourguide

Das bisherige Büro in der Schönhauser Allee bietet nicht mehr genug Platz für alle Mitarbeiter. Auf der Suche nach größeren Büroflächen sind die GetYourGuide-Gründer Johannes Reck und Tao Tao schließlich fündig geworden: Das Goldpunkt-Haus in Prenzlauer Berg wird nun die neue Heimat des Start-Up Unternehmens.

Der alte Backsteinbau in der Greifswalder Straße, in dem zu Zeiten der ehemaligen DDR Schuhe der Marke Goldpunkt hergestellt wurden, ist seit seiner Sanierung im Jahre 1997 ein modernes Büroobjekt. Im Inneren des Goldpunkt-Hauses erinnert kaum noch etwas an das einstige Fabrikgebäude. Die offen gestalteten Räume bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld und erfüllen alle wichtigen Kriterien für den neuen Berliner Standort von GetYourGuide.

Johannes Reck, CEO von GetYourGuide, dazu: „Unser bisheriges Büro ist auf Grund seiner Lage und Ausstattung bisher gut geeignet gewesen, wird aber auf lange Sicht den stetig wachsenden Mitarbeiterzahlen im Berliner Team nicht gerecht.“
Das neue 370 m² große Büro bietet nun genügend Platz um optimale Arbeitsbedingungen zu schaffen. Darüber hinaus besteht ab 2012 die Möglichkeit die Räumlichkeiten bei Bedarf zu erweitern und ergänzend eine weitere identische Bürofläche im Goldpunkt-Haus anzumieten.

getyourguide berlin

In der neuen Umgebung trifft GetYourGuide auf wohlbekannte Partner wie Travel.ch sowie andere Start-Ups wie Mister Spex und wird nun ebenfalls Teil des Unternehmensstandortes “Goldpunkt-Haus”. Bei der Immobiliensuche bekam GetYourGuide tatkräftige Unterstützung von DTZ, einem der größten Immobilienberater weltweit. Antje Helmer, Immobilienmaklerin von DTZ Germany, freut sich über den Einzug: „Wir freuen uns, dass GetYourGuide durch unsere Beratung und dem Einzug ins Goldpunkt-Haus neue und passende Büroräume gefunden hat.“

Über GetYourGuide
GetYourGuide ist mit einer Auswahl von mehr als 9000 Aktivitäten in über 600 Destinationen weltweit die größte Plattform zum Buchen von Touren, Attraktionen und Ausflügen. Das Angebot von GetYourGuide erstreckt sich von Sightseeing und historischen Touren über Rafting und Schnorchelausflügen bis hin zu Hubschrauberflügen.

Die GetYourGuide AG ist ein Spin-off der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH), Zürich. GetYourGuide wurde 2008 gegründet und hat ihren Sitz im Technopark Zürich. Weitere Büros befinden sich in Berlin und Las Vegas. Seit 2009 wird GetYourGuide durch die Zürcher Kantonalbank (ZKB) sowie die Schweizer Förderagentur für Innovation (KTI) unterstützt.

GetYourGuide ist mehrfach ausgezeichnet, u.a. als Red Herring Top 100 Europe Finalist 2010, als einer der “100 besten nützlichsten Schweizer E-Shops 2010″ und als Swiss Venture Leader 2010.

GetYourGuide ist ein offizielles Mitglied der European Tour Operators Association (ETOA).

GetYourGuide AG die Web2.0 Reiseplattform

Die GetYourGuide AG ist ein Spin-off der Eidgenossischen Technischen Hochschule (ETH), Zürich. Gegründet wurde GetYourGuide im Januar 2008 und hat ihren Sitz im Technopark Zürich. Seit 2009 wird GetYourGuide durch die Zürcher Kantonalbank (ZKB) sowie der Schweizer Förderagentur für Innovation (KTI) unterstützt.

GetYourGuide ist mehrfach ausgezeichnet, u.a. als Red Herring Top 100 Europe Finalist 2010, als eines der “100 besten nützlichsten Schweizer E-Shops 2010″ und als Swiss Venture Leader 2010.

GetYourGuide Gründer von links nach rechts: Tobias Rein, Jochen Mattes; kneeling: Pascal Mathis, Martin Sieber

GetYourGuide Gründer von links nach rechts: Tobias Rein, Jochen Mattes; kneeling: Pascal Mathis, Martin Sieber


GetYourGuide ist die führende deutschsprachige Reiseplattform, auf der Sie weltweit Touren, Ausflüge, Tickets zu Attraktionen und Aktivitäten für Ihren nächsten Urlaub oder Wochenendausflug buchen können.

Egal ob Sie an Sightseeing, Segway-Touren oder Aktivitäten mit dem Mittelpunkt Essen interessiert sind, GetYourGuide bietet Ihnen die weltweit grösste Auswahl an spannenden Erlebnissen. Sie finden hier Touren zum Thema Geschichte in London, Fotografie-Touren in Paris und sogar eine Sex and the City Tour in New York!

getyourguides_2011
Für abenteuerlustige Kunden bietet GetYourGuide Erlebnisse wie Haifischtauchen in Kapstadt oder Kanufahren in Melbourne. Falls Sie sich aber lieber entspannen möchten, können Sie einen Besuch der blauen Lagunen in Island or eine sanfte Bootsfahrt in Bangkok buchen.

GetYourGuide arbeitet nur mit geprüften und erfahrenen Anbietern zusammen, mit denen Sie Warteschlangen vermeiden, Orte erkunden, Geschichten hören und Sachen erleben können, die für Sie auf eigene Faust nicht möglich wären. Auf GetYourGuide buchen Sie direkt von lokalen Anbieter zum garantiert besten Preis und falls Sie Ihr gebuchtes Angebot innerhalb von 3 Tagen woanders günstiger finden, erstatten Ihnen GetYourGuide den vollen Differenzbetrag zurück. Vermeiden Sie ausverkaufte Aktivitäten und sparen Sie Zeit durch kluges Vorausplanen. Überlassen Sie Ihren Urlaub nicht dem Zufall und erleben sie mehr

OekoSolve gewinnt CTI-Start-up-Label

OekoSolve AG hat als erstes Jungunternehmen mit Sitz in Liechtenstein das renommierte CTI-Start-up-Label erhalten. Dieses Label wird von der Schweizer Förderagentur für Innovation KTI an herausragende Jungunternehmen vergeben. Seit 1996 wurden über 1’800 Start-ups geprüft und rund 200 Unternehmen sind mit dem Label ausgezeichnet worden. Über 85 Prozent dieser Unternehmen sind bis heute im Geschäft, darunter Namen wie Sensirion, Glycart Biotechnology AG (heute Roche) oder Doodle. Jährlich erhalten rund 20 Unternehmen das begehrte Label.

oekotube

Die Firma OekoSolve AG entwickelt, produziert und vertreibt Partikelfilter für Holzfeuerungen. Feinstaub ist seit einigen Jahren besonders in der Winterzeit ein Dauerthema. Holzfeuerungen sind durchaus ein lokales Problem und verursachen oftmals Konzentrationen an Feinstaubpartikeln, welche die Gesundheit gefährden. Holzfeuerungen sind für einen grossen Anteil der Feinstaubkonzentration verantwortlich, an einzelnen Tagen gar bis zu 75 Prozent. OekoTube, der Kaminfilter der Firma OekoSolve, absorbiert bis 95 Prozent dieser Partikel und trägt damit entscheidend für eine saubere Umgebungsluft bei. Dass diese Thematik mehr und mehr ins Bewusstsein rückt, zeigt das Beispiel des Dorfes Saas Fee, welches das erste “feinstaubpartikelfreie Dorf” werden will und daher rund 200 OekoTubes bestellt hat.

Wirtschaftsminister Martin Meyer liess es sich nicht nehmen, den Jungunternehmern persönlich zum Erfolg zu gratulieren: “Es freut mich sehr, dass OekoSolve diese Auszeichnung als erstes Jungunternehmen in Liechtenstein erhalten hat.” Die Regierung Liechtensteins hat von Beginn weg auch den Businessplan-Wettbewerb gefördert und finanziell mitgetragen. “Dass der Startschuss der Firma OekoSolve mit der Teilnahme am Businessplan-Wettbewerb Liechtenstein-Rheintal einherging, erfreut mich doppelt, da es zeigt, dass die Regierung wichtige Initiativen zur Förderung des Jungunternehmertums mit Erfolg unterstützt.”

OekoSolve ging aus dem Businessplan-Wettbewerb 2007/08 mit dem zweiten Platz hervor. Die InnovationsGruppe Liechtenstein, kurz IGL, eine private Beteiligungsfirma, hat bereits in einer sehr frühen Phase investiert und das Unternehmen seit Beginn sehr aktiv begleitet. Christian Wolf, Mitinitiator des Businessplan-Wettbewerbs sowie der IGL und vom Schweizer Bund engagierter CTI-Start-up-Coach, hat die Geschäftsleitungsmitglieder Beat Müller und Daniel Jud auf dem Weg zum Label tatkräftig unterstützt.

Jedes Jungunternehmen aus der Region kann sich für ein CTI-Start-up-Coaching bewerben, vorausgesetzt es erfüllt die grundlegenden Anforderungen, welche unter www.ctistartup.ch abgerufen werden können.