Die Schweizer Offertplattform geht in das zweite Geschäftsjahr

Das Portal offertube.ch vermittelt Offertanfragen von Firmen wie auch Privatpersonen an qualifizierte Dienstleister weiter. Die funktionale Website basiert auf einer hochkomplexen Web Applikation. Hinter der Plattform steht das Startup Unternehmen OfferTube AG, welches 2015 in das zweite Geschäftsjahr geht.

Vor einem Jahr wurde das Jungunternehmen mit Sitz in Däniken/SO gegründet. Die neue Plattform offertube.ch ging nach einer intensiven Konzeptionszeit im Mai 2014 online. Seither konnte offertube.ch erwähnenswerte Erfolge verbuchen was die Jungunternehmer in ihrer Annahme bestätigt, dass eine Nachfrage besteht nach einer Website, welche sowohl privaten wie auch professionellen Usern einen schnellen und unkomplizierten Service für das Offertmanagement liefert.

offertube

Steigende Zahlen bestätigen die Strategie
Offertube.ch bietet nicht nur Usern einen hervorragenden Service, welche Zeit und Geld bei der Suche nach der passenden Offerte sparen wollen, auch Unternehmen haben die Vorteile der Offertplattform erkannt. So können diese auf der einen Seite offertube.ch als Einkäufertool benutzen und andererseits ihre eigene Dienstleistung auf dem portal äusserst kostengünstig anbieten. Die steigende Anzahl registrierter User und Unternehmen zeigt klar auf, dass die Idee der Jungunternehmer ankommt und das Konzept auf Vertrauen stösst. Dank einer transparenten Gestaltung der Website sowie einem durchdachten SEO Konzept kann offertube.ch knapp 8 Monate nach der Lancierung eine stabile Anzahl Page Views vorweisen sowie auf ein bemerkenswertes Ranking bei Google stolz sein.

Ständige Innovation als Basis des Fortschrittes
Damit die Plattform für den Endverbraucher ein Maximum an Benutzerfreundlchkeit bereitstellen kann, wird diese von den Jungunternehmern ständig hinterfragt und verbessert. Eine Eye Tracking Studie an der Universität Basel gab hierzu aufschlussreiche Erkenntnisse, welche bereits in Ausführung sind. Zurzeit werden auf offertube.ch 28 Branchen angeboten, für welche man Offerten von qualifizierten Dienstleistern kostenlos anfordern kann. Die Nachfrage nach neuen Branchen ist jedoch vorhanden und viele Unternehmen möchten ihre bisher noch nicht gelisteten Angebote auf offertube.ch platzieren. Die Geschäftsleitung wird daher im neuen Jahr zusätzliche Branchen im System aufnehmen.

offerte

Bekanntmachung als Herausforderung
Die Bekanntmachung der Plattform muss auf ein streng kalkuliertes Werbebudget angepasst werden. Während sich die Jungunternehmer vor allem in der Anfangsphase auf Mund zu Mund Propaganda und persönliche Akquise verlassen musste, konnte im zweiten Teil des Geschäftsjahres bereits ein Teil des Umsatzes in Radiowerbung sowie in Online Marketing investiert werden. Neben bewährten Methoden werden die Jungunternehmer im Jahr 2015 auch im Bereich Marketing mit neuen innovativen Ideen auftrumpfen und so offertube.ch einem breiteren Publikum vorzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.