X-technology – die Innovationsschmiede

Sehr guter Start in das neue Jahr für die Kultmarke X-BIONIC: Die Schweizer Ideenschmiede unter dem Vorsitz von Professor Bodo W. Lambertz, CEO der X-Technology Swiss research & development AG, räumte auf dem Chicago Good Design Award bei Sports & Recreation eindrucksvoll ab. Gleich fünf Auszeichnungen gingen an das im Schweizer Wollerau ansässige Unternehmen.
Siegreich im harten Wettbewerb gehen alle fünf eingereichten Produkte der X-Technology hervor: die X-BIONIC Shark Jacket für Bike & Running, das Fennec Polo Shirt, die Radiactor Underwear sowie die X-SOCKS Speed Metal Energizer in der Kategorie Sports & Recreation. Vier von zweiundzwanzig Auszeichnungen bedeutet hier den 1. Platz. Die FIA zertifizierte X-BIONIC FireShield Underwear – hitzeresistent bis über 400 Grad Celsius – glänzt nach einem MATERIALICA Design Award nun auch mit einem von sechs vergebenen Chicago Good Design Protective Equipment Awards.
Auf der ispo 2010 hat X-Technology auf über 600m² Standfläche die preisgekrönten Produkte und zahlreiche Highlights der Hightech-Sportbekleidungsmarke X-BIONIC in den Bereichen Ski, X-Country, Biking, Running, Outdoor und Travel präsentiert. Extrem und einzigartig auch die Präsentation der Leistungsfähigkeit der Hightech-Ware: In einer Kältekammer könnten Messebesucher bei -80° Celsius oder vor Hitzestrahlern mit einer Leistung von 4.250 Watt am eigenen Leib erfahren, wie wirksam die patentierten Technologien von X-BIONIC unter Extrembedingungen sind. Denn nichts ist ehrlicher als die eigene Erfahrung!

X-B_Bike-Shark-Jacket

X-B_Bike-Shark-Jacket

Dank der bionischen symbionic-Membrane in Kombination mit der SpaceFrame-Technologie schafft Bike-Shark-Jacket ein wetterunabhängiges, trockenes Bikeerlebnis.
Von Haien und Luchen lernen: Die Natur als Lehrmeister- Die weltweit erste Jacke mit individuell anpassbaren Luftventilen: Nach dem bionischen Vorbild der Hai-Kiemen regelt die Shark Jacket über die AirIntakes™ individuell das Köperklima und Frischluft gelangt über die geöffneten Ventile in das Jackeninnere. Sie reichert sich mit Feuchtigkeit an und steigt am Rücken nach oben.

Ein Gedanke zu “X-technology – die Innovationsschmiede

  1. Pingback: blognews.ch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>